Ausbildung

 

  
      Auf einen Blick

      Ausbildung zum: Industriekaufmann/-frau
      Ausbildungsstart:
01.08.2022
      Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
      Aufstieg/Weiterbildung:
      gepr. Betriebswirt, Fachkaufmann IHK, Bilanz-
      buchhalter

      Ausbildungsvergütung:
      Da stimmt auch der "Schotter"
      1. Lehrjahr: 885,00 EUR
      2. Lehrjahr: 1.108,00 EUR
      3. Lehrjahr: 1.384,00 EUR

 

Als Industriekaufmann/-frau bist Du nahezu universell einsetzbar, denn in Deiner dreijährigen Ausbildung zum/-r Industriekaufmann/-frau überblickst Du die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge und kannst Dein Know-how in fast allen Bereichen anwenden. In deiner Ausbildung durchläufst Du die Bereiche Materialwirtschaft, Vertrieb und das Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.

Deine Aufgaben als Industriekaufmann/-frau:

■  Angebote einholen und vergleichen
■  Waren einkaufen und termingerecht für die Weiterverwendung bereitstellen
■  Anfragen prüfen, bearbeiten und Preise kalkulieren
■  Eingangsrechnungen kontrollieren und Zahlungen veranlassen
■  Personalakten und Statistiken im Personalwesen führen
■  Zeiterfassungskontrolle und Lohnabrechnung abwickeln

Dein Profil:

■  Du hast mindestens eine Fachhochschulreife
■  Leistungs- und Lernbereitschaft sowie Sorgfalt und Genauigkeit sind für Dich selbstverständlich
■  Du zeigst Eigeninitiative und bist Entscheidungsfreudig

Das bieten wir Dir:

■  Sehr attraktive Ausbildungsvergütung
■  30 Tage Urlaubsanspruch im Jahr
■  Zuzügliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld
■  Hohe Übernahmegarantie für Deine Zukunft
■  Betriebliche Altersvorsorge

Du hast Lust auf eine abwechslungsreiche Ausbildung in einem renommierten Bauunternehmen? Dann bewirb Dich jetzt und werde ein Teil unseres Teams:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!